Selbst-therapierbar

Das "Dampf-Ablassen" dürfte jedem ein Begriff sein: manche tun es mit verbalen Ausbrüchen (z.B. durch Streit), manche durch körperlich anspruchsvolle Tätigkeiten (darunter fällt alles: vom Ofen schrubben über Boxsack bis zum Sex) manche müssen den Druck rausschreien (z.B. auf einem Stadion oder einem Konzert), die anderen ihn raustanzen (Clubs etc.), manche lassen ihren Dampf destruktiv…

Werbeanzeigen

„Gebranntes Kind scheut das Feuer“ – wie wir uns selbst in unseren Ängsten bestärken.

Zwischenmenschliche Kommunikation ist vermutlich bereits seit ihrer Entstehung zugleich auch ein Problem. Sogar wenn wir in derselben Sprache kommunizieren und diese gleichermaßen gut beherrschen - die Missverständnisse, die manchmal dabei zustande kommen, werfen manchmal die Frage auf, ob man tatsächlich in einer fremden Sprache spricht. Die Sprach- und Kommunikationswissenschaftler untersuchen dieses Phänomen schon lange. Psychologen…

100%

Wir leben in einer Leistungsgesellschaft. Bereits als Kind wird man unter der Prämisse erzogen "geb dein Bestes!", was von den Erziehungsberechtigten oft überinterpretiert wird. Man erwartet bereits von Kindesbein an, dass man sich als der oder die Beste auf irgendeinem Gebiet erweist und am besten auf mehreren oder gar allen: vor allen anderen das Lesen…

Wenn alles nur einfach wäre…

Diesmal geht es eher um eine "wunderliche Erfahrung", als um eine Begegnung. Fing alles damit an, dass wir beschlossen hatten, es sei an der Zeit für eine neue Küche... Vor knapp zwei Monaten haben mein Mann und ich ein gutes Angebot auf eine Küche gesichtet, die wir eh schon seit längerem im Auge hatten. Da…

Die Maske der Fröhlichkeit

Ich habe mal einen Spruch gelesen: "keiner weiß, wie nachts diejenige weint, die lachend durchs Leben geht". Ich glaube, jeder kennt solche Menschen, aber nicht jedem ist es bewusst. Es sind sensible, feinfühlige und empathische Menschen, mit denen man gut lachen, aber auch über alles reden kann. Sie hat man gern um sich, denn sie…